Radiologie im Spital Zofingen

Die Radiologie des Spital Zofingen bietet ein breites Spektrum an bildgebenden Verfahren und bildgeführten Untersuchungen, insbesondere sonographisch und CT-gezielten Interventionen. Unsere klinisch orientierte Radiologie setzt sich aus einem motivierten Team speziell ausgebildeter Fachkräfte zusammen. Im Radiologischen Institut des Spital Zofingens sind neben erfahrene Radiologen Fachleute für Medizinische Technische Radiologie (MTRA) tätig, die mit ihren Kenntnissen und technischen Fähigkeiten dafür sorgen, dass jede Untersuchung unter den besten Voraussetzungen, auch aus strahlenhygienischer Sicht, erfolgreich durchgeführt wird. Die Radiologie stellt eine wichtige  Betriebseinheit des Spital Zofingen mit hoher Qualität in der Fachkompetenz und patientenorientierten Dienstleistung mit dem Ziel unser Grundversorgungsauftrag für die Bevölkerung der Region Zofingen ganzheitlich auf diesem Gebiet zu erfüllen.

Leistungsangebot

Sämtliche konventionelle Röntgenaufnahmen führen wir in digitaler Technik durch, inklusive Thorax-, Abdomen und Skelettaufnahmen. Die Röntgendokumentation erfolgt ebenfalls digital.

  • Arthrographien vor MR und CT
  • Schluckpassagen
  • Untersuchungen des Magen-Darm-Traktes
  • Drainagendarstellungen
  • KM-Darstellungen von Port-a-Cath
  • Mammographie
  • Sonographie
  • Sonographisch gezielte Stanzbiopsien
  • Präoperative Drahtmarkierung
  • Halsweichteile inkl. Schilddrüse
  • Abdomen
  • Extremitäten
  • Weichteile
  • Duplexsonographie des Beinvenensystems
  • Sonographisch gezielte Stanzbiopsien

Ganzkörper Computertomographie (u.a. Schädel, Hals, Thorax, Abdomen, Becken, Wirbelsäule, Schulter, Knie, OSG, Handgelenk, CT-Pelvimetrie)

CT-Spezialuntersuchungen

  • CT gezielte Drainagen von Flüssigkeitskollektionen intraabdominell
  • CT-gezielte Probebiopsien aus parenchymatösen Organen
  • CT-gesteuerte Infiltrationen LWS und BWS
  • Computertomographische Angiographien (CTA cervicocranial, thoracoabdominal, periphere Gefässe)
  • Digitale Rekonstruktionsverfahren (MIP / MPR)
  • 3D Computertomographie Rekonstruktionen (Trauma, Daten für Dentalscan)
  • Ganzkörper MRI
  • MR Schädel (Orbita, Felsenbeine, Kiefergelenke, Hypophyse, Hirnstamm, spezielle Protokolle nach Fragestellungen)
  • MR Hals inkl. Plexus brachialis
  • MR Wirbelsäule (HWS, BWS, LWS, ISG)
  • MR Extremitäten inkl. Gelenke (direkte und indirekte Arthrographie)
  • MR Becken (gynäkologisch, Rectum, Fistel, Beckenmessung, Trauma)
  • MR Defäkographie
  • MR Mamma (Tumorsuche, Prothesen)
  • MR Abdomen (u.a. Leber, Pankreas, Niere, Nebenniere, MRCP, Hydro-MR, MR Urographie)
  • MR Angiographie (u.a. Carotisangio, Nierenangio, abdominelle Angio)
  • MR Herz (in Zusammenarbeit mit dem Kantonsspital Aarau)

Team Radiologie

Dr. med. Urspeter Knecht, Chefarzt Radiologie a.i., Spital Zofingen

Dr. med. Urspeter Knecht

Chefarzt Radiologie a.i.
Dr. med. Annette Jablonka, Leitende Ärztin Radiologie, Spital Zofingen

Dr. med. Annette Jablonka

Leitende Ärztin Radiologie
Dr. med. Gregor Rieger, Leitender Arzt Radiologie, Spital Zofingen

Dr. med. Gregor Rieger

Leitender Arzt Radiologie
Dr. med. Christoph Deschler, Oberarzt Radiologie, Spital Zofingen

Dr. med. Christoph Deschler

Oberarzt Radiologie
Dr. med. Antje Witt-Seiler, Konsiliarärztin Radiologie, Spital Zofingen

Dr. med. Antje Witt-Seiler

Konsiliarärztin Radiologie
Nicole Seiler-Witt, Klinikmanagerin Radiologie, Spital Zofingen

Nicole Seiler-Witt

Klinikmanagerin Radiologie

Kontakt Radiologie

Spital Zofingen AG
Radiologie
Mühlethalstrasse 27
4800 Zofingen

Tel. +41 62 746 58 03
Fax. +41 62 746 58 88

radiologie@spitalzofingen.ch